Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
INFO: Urlaub vom 27.12 - 31.12
punktachtneun Magazin
Magazin für smart Marketing

Wir werden schon wieder gefeatured


Unser Amazon Alexa Skill wird wieder im Amazon Skill Store gefeatured. Der Alexa Skill verzeichnete gleich nach seiner Veröffentlichung eine hohe Aufrufrate und eine sehr hohe wöchentliche Retentionrate. Viele benützen den Skill sogar täglich. Amazon featured den Skill jetzt im Skill Store unter „unsere Auswahl“ auf der Startseite.

 

Unser Alexa Skill wurde von Amazon ausgewählt


Unser Amazon Alexa Skill wird auf der Startseite gefeatured. Der Alexa Skill verzeichnete gleich nach seiner Veröffentlichung eine hohe Aufrufrate und eine sehr hohe wöchentliche Retentionrate. Viele benützen den Skill sogar täglich. Amazon featured den Skill jetzt im Skill Store unter „unsere Auswahl“ auf der Startseite.

User Experience- Das Erlebnis des Nutzers

Früher war das Web übersäht mit reinen Informationen- angelehnt an ein große Enzyklopädie. Man ging auf eine Webseite und folgte den Verweisen bis man etwas gefunden hatte. Man war froh wenn man da irgendwo nach langer Recherche das gefunden hatte das ungefähr in die Richtung ging. Gestört hat einen das nicht, denn es war immer noch besser als aufzustehen und die Bibliothek zu laufen. Mit dem heutigen Web hat das aber wenig zu tun. Zwischenzeitlich gibt es google (90% Marktmacht) und wir suchen optimiert. Mittlerweile so optimiert, dass es schon für eine absurd spezifische Anfrage tausende Ergebnisse gibt. Der User ist ungeduldig findet er sich nicht in kürzester Zeit auf der Webseite zurecht geht es schon wieder zurück zu google und zum nächsten Suchergebniss. Für eine Webseite ist es also wichtiger den je optimal für den Nutzer strukturiert zu sein. Informationen zusammentragen wie in der Bibliothek macht kein Mensch mehr. Und die Frustrationstoleranz ist auf weniger weniger als fünf Sekunden gesunken. Nur So wenig haben Sie Zeit.

Die Zeiten in denen Nutzer schlechte Webseiten tolerieren ist also endgültig vorbei- denn Sie müssen es nicht mehr. Jeder zweite Mensch stört sich an Cookie Bannern. Das zeigt, wie wichtig gutes Design heute geworden ist. Und ein Cookie Banner ist (auch wenn er jetzt rechtlich zum Standard geworden ist) einfach schlichtweg das Beste Beispiel für eine schlechte und unnötige und absolut sinnlose Interaktion mit dem User. Aber was man aus der Studie sehen kann, also was noch viel wichtiger ist: Wo gute Benutzeroberflächen früher noch kein Thema war für Technisch Nicht-Versierte, regen sich selbst diese mittlerweile darüber auf: für die Mehrheit ist sehr wichtig.

Die Webseite ist die Benutzeroberfläche zu Ihrem Unternehmen. Eine Webseite muss viel mehr sein als ein paar Stichworte die Ihnen zu Ihrem Unternehmen einfallen. Sie muss, das was Sie machen zugänglich machen- ganz ohne bla bla. In kürzester Zeit – sie haben nur wenige Sekunden dafür Zeit. Es ist Ihre Möglichkeit, dass Sie zeigen wie besonders Ihr Unternehmen ist. Es ist Ihr Aushänge Schild und noch viel mehr. Es ist der Anzug, den Sie anziehen damit der Kunde weiß dass Sie der richtige sind. Es ist die Plattform sich von Ihren Wettbewerbern abzugrenzen. Die Möglichkeit Ihre Ziele zu erreichen, dIe Möglichkeit unpassende Kunden auszufiltern und noch viel mehr.

Wir räumen alle Hürden aus dem Weg und machen es Ihren Kunden einfach Ihre Produkte zu Lieben Sprechen Sie mit uns

webdesign seo

webdesign seowebdesign seo

Webdesign seo (Suchmaschinenoptimierung) scheint im ersten Moment nicht direkt etwas mit einander zu tun zu haben. Aber „Gutes Design ist nicht nur Ästhetik“. Gutes Design oder nennen wir es eine strategische Konzeption der Webseite trägt allen Schritten des Kundenerlebnisses rechnung.

1. Suchmaschineplätze sichern
Viele, die zum ersten Mal eine Webseite haben, denken nur an das Design. Genau so wichtig ist, die Marketingstrategie, dass man auch wahrgenommen wird. Eines muss einem bewusst sein. „Auf einen hat niemand gewartet“.

2. Zum Klicken überzeugen
Wenn man bei google es auf die ersten Plätze geschafft hat, hat man noch lange nicht gewonnen. Der Text muss den Nutzer zum Klick animieren und zu seiner Anfrage passen. Die Nutzer sind es mittlerweile gewohnt zuverlässig zu entscheiden ob es Interessant ist oder nicht. Hat man Mitte der 2000er noch damit verbracht die Webseiten selbst anzuschauen: Ist es heute so, dass man nur noch seine Suchanfrage ändert. Weil mittlerweile ist es möglich eine Antwort für absurd spezielle Fragen, die auf der Welt vielleicht nur zwei Personen interessieren- den Ersteller und den Suchenden. Das Internet hat auf alles eine passende Antwort- Wenn nicht habe ich nur falsch gesucht. Das bedeutet aber für Sie- Sie müssen präzise sein. Ihre Antwort auf seine Frage muss perfekt und genau sein.

3. Der erste Eindruck – Durch psychologisches Design überzeugen
Der Nutzer hat geklickt und überprüft innerhalb von ein paar wenigen Sekunden die Webseite und entscheidet so über Glaubwürdigkeit und ob er Ihnen glauben wird. Noch bevor er sich etwas genau angeschaut hat.

4. Durch Kompetenz überzeugen
Der Nutzer findet, dass Sie durchaus Potential haben und beginnt damit sich zu informieren. Jetzt ist es wichtig, dass er angemessen auf Ihre Produkte oder Dienstleistungen hingewiesen wird und das in einer Weise, dass er überrascht wird und dran bleibt. Täglich konkurieren über 300 Milliarden um seine Aufmerksamkeit. Da bleibt nicht mehr so viel Platz für Sie. Wir helfen Ihnen gern dabei auch unter 300 Milliarden ihre Aufmerksamkeit zu generieren.

5. Wiederholung (8 mal)
Der Nutzer kommt im heutigen Schnitt durchschnittliche 8 Mal in Kontakt mit Ihrer Marke, bevor er kauft Bei soviel Interaktionspunkten kann einiges falsch laufen. Überzeugen Sie in irgendeinem Punkt nicht, wird es am Ende keinen Verkauf geben. Gleichzeitig bedeutet es aber auch, dass jeder Nutzer je nach dem in welchem Status er sich befindet mit einem anderen Interesse auf Ihre Webseite kommt. Erstinformation => Detailinformation => Kaufabsicht und so weiter. Dies muss die Struktur/das Design/der Aufbau Ihrer Webseite alles Abbilden.

Gutes Webdesign hilft sowohl bei der Aquise und bei der Überzeugung Ihrer Kunden. Im Endeffekt werden Sie überrascht sein, welchen konkreten Effekt das für Sie hat. Sprechen Sie mit uns!

webdesign mannheim

webdesign mannheim

Webdesign Mannheim: Entdecken Sie individuelle Webseiten und Portale, die durch Ihre Einzigartigkeit und ihre intuitive Bedienkomfort- jedem Kunden das Leben einfach macht und damit auch Ihr eigenes. Jedes Unternehmen ist anders. Jedes hat andere Ziele. Ein anderes „Ich“. Finden Sie heraus was für Ihren Erfolg wichtig ist. Denn um Erfolgreich zu sein reicht es nicht aus nur Ihren Mittbewerber zu kopieren.
(mehr …)

google zertifiziert punktachtneun für „mobile Websites“-Entwicklung

Mobile Webseiten werden immer wichtiger -haben aber oft mit niedrigen Conversionraten (Zielerreichung wie z.B. Shopeinkäufe, Kontaktformular, etc.) zu kämpfen. Für hohe mobile Conversionraten braucht man besonderes Wissen rund um Conversionoptimierung und technische Webseitenentwicklung. Dieses besondere Wissen zertifiziert google mit dem Zertifikat „mobile Websites“.

Browser Cache löschen

Was ist der Browser Cache und warum gibt es ihn?

Der Sinn und Zweck eines Browser Caches ist das Zwischenspeichern von Inhalten einer Webseite. So werden z.B. Bilder nachdem Sie das erste Mal geladen wurden im Cache des Browser zwischengespeichert. Das hat zur Folge, dass beim zweiten Aufruf der Seite die Datei nicht nochmal heruntergeladen werden muss. Die Seite baut sich blitzschnell auf und das Trafficvolumen (gerade bei Smartphones wieder wichtig) wird gespart.

Es kommt vor, dass sich in einem Browser hin und wieder etwas verhakt und neuere Dateien nicht heruntergeladen werden. Das ist der Grund warum man hin und wieder nicht darum kommt, diesen Zwischenspeicher zu löschen. Wie Sie das machen können erfahren Sie hier:  (mehr …)

punktachtneun- google zertifiziert

Die neuen Zertifizierungsprüfungen sind nun zu Ende. Es ist soweit: punktachtneun wurde soeben von google für Adwords zertifiziert. Die Zertifizierungsprüfungen enthielten sowohl die Fortgeschrittenen Prüfungen als auch die Erweiterte Prüfung „Videowerbung“ für erfolgreiche Youtube Video Werbung. (mehr …)

Neue Studie: Gehirn aktiver bei gutem Webdesign

Die Washington Post hat in einer neuen Design Studie festgestellt, dass das Gehirn Nachrichtenartikel aktiver und involvierter liest als bei schlechtem Webdesign. Gutes Design strukturiert die Inhalte vor und schafft so ein ungebrochenes Interesse beim Leser. Das bemerkenswerte an dieser Studie ist der Beweis, dass gutes Webdesign nicht nur interessanter zum „durchklicken“ ist, sondern auch eine enorme Wirkung auf die Inhalte(hier der Nachrichtentext) und Gefühle des Kunden(hier Leser) hat.

(mehr …)

Widmer Ofenbau ist im Finale des Großen Preis des Mittelstands

Unser langjähriger Kunde Widmer Ofenbau ist im Finale für den wichtigsten Wirtschaftspreis Deutschlands: dem Großen Preis des Mittelstands. Ein großer Teil der Wertung ist der Bereich „Service und Kundennähe, Marketing“, den wir seit Jahren erfolgreich betreuen. Wir freuen uns über die Ehrung und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

relevante Referenzen